Ausbildung

Mediationsausbildung

"Mediation ist Element der Evolution und unverzichtbarer Baustein künftiger Friedenssicherung."

(Hans-Peter Dürr)

Die Basis unserer Existenz ist der Mensch mit dem Menschen. Dabei entstehen Konflikte in uns und mit Anderen. Denken die Konfliktparteien an Mediation, entsteht immer auch die Frage nach der beruflichen Qualifikation des Mediators/der Mediatorin.

Das Anforderungsprofil an den Mediator/Mediatorin

Mediator/In ist eine gesetzlich nicht geschützte Berufsbezeichnung. Jeder kann Mediator/In sein. Auch wenn häufig Juristen/Juristinnen als Mediatoren / Mediatorinnen tätig sind: Die Mediation unterliegt nicht der juristischen Berufslogik und ihrer Konzentration auf Rechtsnormen. Ein juristischer oder anderer akademischer Stammberuf ist nicht erforderlich. Es bedarf auch keiner sozio-therapeuthischen Vorbildung.

Als Mediator / Mediatorin bedarf es einer mediativen Grundhaltung und der Kenntnisse der Konflikttheorie, der gelingenden Kommunikation, der Mediationstechniken und des Mediationsverfahrens.

 

Ausbildung zum Mediator / Mediatorin

Das ITM bietet Ihnen wahlweise 2 Ausbildungswege, die beide einen für die Öffentlichkeit wichtigen Kompetenznachweis gewährleisten.

mehr Informationen zur Mediationsausbildung

 

Mediationsausbildung in Unternehmen (inhouse) 

Die Ausbildung richtet sich an alle, denen am Erwerb und Ausbau individueller und sozialer Kompetenzen zur Schaffung neuer Handlungs- und Gestaltungsräume in der Berufs- und Arbeitswelt gelegen ist.

Ausbildung in Unternehmen

 

Mediationsausbildung im Schulbereich 

Die Ausbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen. Lehrer stehen häufig der Frage, in welcher inneren Haltung sie mit welcher Handlungskompetenz den Herausforderungen des Schulalltags begegnen und Schulentwicklung fördern können.

Schüler können Konfliktlotsen werden

Schulmediation

 

Mediationsausbildung in Organisationen, Versicherung, Kirche 

Bitte nehmen Sie wegen Ihres speziellen Bedarfs und Anforderungsprofils Kontakt mit dem ITM auf.

Kontakt